#53 Weihnachten in New York erleben

#53 Weihnachten in New York erleben

Einmal im Leben vor dem riesigen Weihnachtsbaum am Rockefeller Center in New York stehen. Davon habe ich schon so lange geträumt! Wer „Kevin allein in New York“ kennt (… und ich gehe davon aus, dass diesen Film so ziemlich jeder kennt), weiß, von welchem Tannenbaum die Rede ist.

Und so erfüllte ich mir dieses Jahr diesen Wunsch und reiste mit meiner besten Freundin über meinen Geburtstag nach New York – vom 17. Dezember bis zum 22. Dezember, also mitten in der Weihnachtszeit.

Dreimal dürft ihr raten, wohin wir am ersten Morgen unseres Kurztrips spaziert sind? Natürlich zum Rockefeller Center! Und da stand er dann, der Weihnachtsbaum, bunt beleuchtet, davor eine Allee aus kleineren Weihnachtsbäumen und Engeln, direkt gegenüber das Saks Fifth Avenue Einkaufscenter mit seiner weihnachtlich geschmückten Hausfassade, die sich abends in ein Spiel aus Lichtern und Musik verwandelt. Und wir mittendrin – in Manhattan, in New York, am Rockefeller Center, vor dem Weihnachtsbaum.

Es war einfach unglaublich! Unglaublich schön und unglaublich emotional! Wir haben die Stimmung in vollen Zügen und mit allen Sinnen auf uns wirken lassen.

Am nächsten Tag unternahmen wir einen weiteren Ausflug zum Rockefeller Center, dieses Mal am Abend und in der Dunkelheit. Überall funkelten und leuchteten bunte Lichter, die Christmas Light Show am Saks zog die Menschen an wie ein Magnet, der Soundtrack von „Kevin allein in New York“ ertönte in der Fifth Avenue und ließ uns einen Moment einfach nur dastehen und genießen.

New York zur Weihnachtszeit ist nicht zu vergleichen mit New York im Sommer. Diese Reise war mein dritter Trip nach New York und gefühlt doch wie mein erster. Denn in dieser weihnachtlichen Atmosphäre hatte ich die Weltmetropole zuvor noch nicht erlebt.

Wir hatten das Gefühl, die ganze Stadt feiert zusammen. Alles war dekoriert, aus jedem Geschäft hörten wir Weihnachtsmusik, die Leute versammelten sich um den Weihnachtsbaum am Rockefeller Center, gingen Eislaufen oder Shoppen. Überall sahen wir Familien, Kindern, Eltern und Großeltern – bepackt mit Einkaufstaschen voller Geschenke.

Und als wir vorm Saks in der Fifth Avenue standen und die Lichter Show bestaunten, dann taten wir das nicht zu zweit, sondern ziemlich gemeinsam. Dann staunten wir mit ganz vielen Menschen zusammen, erfreuten uns mit ihnen zusammen am bunten Lichterspiel und fühlten uns alles andere als allein.

Die Weihnachtstimmung war einfach überall in New York zu fühlen, zu riechen und zu hören!

Abschluss unserer Reise war ein Besuch der „Christmas Spectacular“-Show in der Radio City Hall. Die Show war unglaublich! So gut gemacht und facettenreich, dass sie ruhig dreimal so lang hätte sein dürfen. Eine der besten Shows, die ich je in meinem Leben gesehen habe!

New York an Weihnachten – mehr Weihnachtsstimmung geht nicht!

Ich bin unglaublich froh, diese Reise gemacht zu haben. Und dankbar, die Möglichkeit dazu zu haben. Und wer weiß, ob wir New York an Weihnachten eines Tages noch einmal als Familie erleben? Ich fände es großartig!

Und falls ihr jetzt noch nicht genug habt, sondern die Weihnachtsstimmung in New York nachträglich noch intensiver spüren wollt, schaut euch gern mein Video dazu an! Ganz viel Spaß beim Anschauen!

Außerdem könnt ihr auf unserem Blog „Baby, Kind & Meer“ noch einmal nachlesen, wie wir New York im Sommer erlebt haben. Einmal als Familie, einmal als Kurztrip von mir und einer Freundin.

Wer von euch war denn schon mal zur Weihnachtszeit in New York? Was habt ihr dort erlebt? Wie hat es euch gefallen?

Ich bin sehr gespannt und freue mich auf eure Erzählungen!

Übrigens: Alle Fotos dieses Posts stammen von www.verenaschick.de

Alles Liebe,

eure Mari

Kein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow us at Instagram:

  • Schaut euch unser neuestes Video auf YouTube an! Hier ein kurzer Einblick! 😊 Ihr findet alle Links in der Bio. ⬆️ Micha kriegt übrigens bald ein weiteres. Vielleicht habt ihr ja Lust zu raten? Hat was mit dem Meer zu tun. 🌊
  • Partnertattoo: Check! ✔️ Mehr dazu in unserem neuesten Video und Blogpost. #linkinbio ⬆️ Und, was habt ihr so für Tattoos, die euch besonders viel bedeuten? ❤️ Erzählt doch mal! 😊
  • (Werbung | Gewinnspiel) Ihr erinnert euch an unser #bucketlistprojekt mit den tollen Kapla Steinen? Jetzt habt ihr die Chance, eine XXL 1000-Steine Kiste zu gewinnen! 🎊 Um mitzumachen müsst ihr @bucketlistplan und @lauterleben und @livipur_kinder_spiel_versand folgen und einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen, in dem ihr schreibt, warum ihr unbedingt gewinnen möchtet! Mitmachen dürft ihr bis zum 6.3., 20:00 Uhr, außerdem dürft ihr die Verlosung gern teilen! Viel Glück euch allen! 🍀🍀🍀
  • Hier ein kleiner Vorgeschmack auf unser neuestes Video! 😅😅😅 #bucketlistplan
  • Ein Tag im 90er-Feeling, jetzt auf unserem Blog und YouTube-Kanal! #linkinbio 🎊 Na, was erkennt ihr wieder? Was ist für euch typisch 90er? #bucketlistplan

@bucketlistplan